Zur Ludwigsbahn

Gaststätte Mainz Gonsenheim

56 Bewertungen,
Adresse
Mainzer Str. 62 Stadtplan
Ort
55124  Route Mainz
Telefonnummer
06131 41119
Website

Informationen

Zur Ludwigsbahn ist in der Mainzer Str. 62 im Stadtteil Gonsenheim zu finden. Folgendes wird angeboten: Gaststätte - In Mainz gibt es noch 135 weitere Gaststätte. Einen Überblick finden Sie hier.

Bewertungen

56 Bewertungen, durchschnittlich 4 Sterne
  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 03.12.2014

    Top-Laden - auf jeden Fall empfehlenswert!!! Schönes Ambiente, aber viel wichtiger: Leckeres Essen und nette Kellner! Sehr aufmerksamer und netter Service. Trotz starker Verspätung aufgrund Autopa... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (2) Bewertung vom 30.11.2014

    In Erwartung guter Küche und eines gemütlichen Ambientes reservierten wir einen Tisch für Freitagabend 20 Uhr. An der Eingangstüre war vermerkt, daß man keine EC-/Kreditkarten akzeptiere, also zurü... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5) Bewertung vom 04.07.2014

    Ein sehr schönes Restaurant, wenn man mal zu einem besonderen Anlass essen gehen möchte. Hier wird richtig fein gekocht und der Küchenchef ist ausgesprochen ambitioniert. Hier waren wir zum ersten ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 19.05.2014

    Anlass: Wir waren zum ersten Mal in der LuBa, es gab etwas zum Feiern. Reservierung am Vorabend ohne Probleme und der Kellner bereits am Telefon sehr freundlich. Preis-Leitung: Okay, mit Luft ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 26.04.2014

    Nettes kleines Restaurant in Gonsenheimer Ortskern. Parkplatzsituation ist schwierig. Innenraum nett dekoriert. Gartenbereich könnte hinsichtlich Blick auf Anrichte/in Küche/ auf Mülltonnen noch op... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (3) Bewertung vom 18.03.2014

    Ich hatte ja schon einmal eine Kritik zur Luba verfasst. Diese ist inzwischen 3 Jahre alt. Eine neue, aktuelle Kritik tut Not. Verbessert wurden die extrem langen Wartezeiten, leider aufgrund der Q... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (3) Bewertung vom 14.11.2013

    Wir hatten das Restaurant im letzten Jahr schon einmal an einem Weihnachtsfeiertag besucht und waren damals sowohl vom Ambiente als auch von den Weinen und der Küche sehr angetan. Deshalb haben wir... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (3) Bewertung vom 20.10.2013

    Originelles Ambiente, etwas laut, Essen insgesamt okay bis gut, einiges sogar sehr gut - aber der unpersönliche und an den Gästen ziemlich vorbei agierende Service trug dazu bei, dass der Abend ein... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (3) Bewertung vom 16.04.2013

    Die Einrichtung ist speziell, man muss es mögen - eher dunkel, großer hoher Raum; wenn mehr als die Hälfte des Lokals besetzt ist, wird es laut und für eine gepflegte Unterhaltung nicht zuträglich.... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 11.04.2013

    Wir waren mit 8 Personen eingekehrt. Als wir ankamen war es noch relativ ruhig. Da wir reserviert hatten wurden wir an unseren Tisch verwiesen. Als Aperitif bstellten wir eine Flasche Rose Sekt von... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (3) Bewertung vom 19.02.2013

    Die Weinkarte ist üppig, vorzugsweise mit edlen Tropfen aus der Region. Wir haben einen preiswerten Cuvee aus Rheinhessen getrunken, der sehr lecker war. Die Bedienung ist freundlich, teilweise übe... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 02.12.2012

    ein wirklich schöner und leckerer Abend, mit dem taxi aus Mainz ca. 10 Minuten fahrzeit, es hat sich gelohnt, netter Empfang, sehr ungewöhnliche Raumgestaltung, aoptisch wirkend wie ein ehemaliger ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 25.11.2012

    Nach den tollen Kritiken waren wir sehr gespannt - und wurden nicht enttäuscht! Lediglich die enorme Lautstärke und die etwas düstere Beleuchtung schränkten das Vergnügen ein, Es waren fast alle Ti... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 06.11.2012

    Super frisches schmackhaftes Essen mit leckeren Beilagen. Die Bedienung sehr nett und freundlich. Die Einrichtung ist sehr gemütlich und alles sehr sauber. Die Ludwigsbahn ist absolut weier zu em... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5) Bewertung vom 12.09.2012

    Freunde schlugen mir vor zum Abendessen in die Ludwigsbahn zu kommen, ich stimmte zu und kam mit einiger Verspätung nach. Von unterwegs bat ich mir auch schon mal was zu ordern, was mit Fleisch... ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5) Bewertung vom 10.09.2012

    ich bin ein Wiederholungstäter in der Lubahn, mindestens 1 x pro Woche genieße ich die sehr gute Küche von Herrn Behr. Er schafft es meinen Gaumen immer wieder zu überraschen und ich hatte noch kei... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 04.09.2012

    Ich habe die Empfehlung aus dem Magazin "der Mainzer". Ich war überrascht ein gutes Lokal in dieser Umgebung ganz in meiner Nähe und ich weiß nix davon. Ich gehe aber auch selten essen, da ich gern... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 22.04.2012

    •Das Restaurant / Einrichtung und des Ambiente Das LuBa erinnert mich an einen alten imposant, historische Sprechsaal mit seiner Empore. Es sind moderne Elemente mit einer dunklen Holzvertäf... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5) Bewertung vom 26.03.2012

    Meine Frau und ich haben am Wochenende einen sehr schönen Abend in der Ludwigsbahn verbracht.    Das Lokal hat etwa 40 bis 50 Sitzplätze; alle Tische waren besetzt.  Die Geräu... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 21.12.2011

    Nur zu empfehlen! Wir waren am Sonntag zu zweit in der Luba essen. Schon die Begrüßung war sehr freundlich und die Gadrobe wurde uns von einem jungen Mann abgenommen, der uns den ganzen Abend bed... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (3) Bewertung vom 17.12.2011

    Die Bedienungen waren total genervt und überfordert. Das Essen war teuer und schlecht. Die Gänsebrust war viel zu hart und trocken. Wir waren eine Gesellschaft von ca. 30 Personen und hatten all... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 29.11.2011

    Ein Artikel in der Zeitung hat uns auf das Restaurant aufmerksam gemacht und so haben wir es ausprobiert. Der Gastraum hat mit seinem dunklen Holz im unteren Bereich und den hellen Wänden oben in d... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5) Bewertung vom 26.11.2011

    Hier kommen wir bestimmt wieder her! schöner alter Saal mit neueren Holztischen, Garten war leider schon abgebaut aber ist im Sommer bestimmt herrlich dort zu sitzen, Parkplätze sind rar gesäht, a... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 20.11.2011

    Zum wiederholten Male waren wir heute Abend in der Ludwigsbahn. Und es war wie immer lecker. Der Adlerfisch war nicht mehr zu haben (gutes Zeichen, beweist es doch, dass die Produkte frisch sind), ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (3) Bewertung vom 19.11.2011

    Der Service ist mäßig und bessert sich nicht. Um das Essen macht der Koch einen Riesengetöse. Dafür bekommt man aber für den stolzen Preis nur Mittelmaß. Die Weine sind zu teuer, die Portionen sin... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 24.10.2011

    Nach wie vor eines der besten Restaurants von Mainz. Nach dem Pächterwechsel (jetzt Oliver Behr) ist die Küche noch eine Spur hochwertiger und die Weinkarte bzw das Weinangebot umwerfend, nicht nu... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 07.10.2011

    Wie schön, dass jetzt der Herbst da ist und man die herbstlich leckeren Gerichte genießen kann! Die neue Karte liest sich wie ein Herbstspaziergang im bunten Wald und die Wahl der Speisen... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (3) Bewertung vom 13.08.2011

    Nachdem ich verschiedene Kommentare über die "Ludwigsbahn" gesehen hatte, war ich neugierig geworden. Am 12.8.2011 gegen 18.30 Uhr waren wir (3 Pers.) nach vorheriger Reservierung do... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5) Bewertung vom 17.07.2011

    Wir waren heute abend zu zweit in der Ludwigsbahn essen, ich muss sagen, es war wirklich wunderwunderwunderbar.   Das Ambiente ist toll, das Personal sehr nett und aufmerksam, aber nicht auf... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 08.07.2011

    Bei meinem gestrigen Besuch in der Ludwigsbahn war das Essen wie immer lecker. Der Gemischte Salat war frisch, abwechslungsreich und gut angemacht. Bei der Gemüselasagne kam der Geschmack von frisc... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (3) Bewertung vom 08.07.2011

    Leider muss ich meine Lobpreisungen der letzten Kritik der Ludwigsbahn revidieren. Die letzten beiden Besuche waren ernüchternd. Die Wartezeit auf das Essen ist unabhängig von der Anzahl der Gäste... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 08.05.2011

    Spontan entschieden wir uns an diesem Abend gemeinsam noch eine Kleinigkeit in der Ludwigsbahn zu essen, da wir das Restaurant bereits besucht hatten und uns sowohl das Ambiente des großen Gastraum... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 01.05.2011

    Um es gleich vorweg zu nehmen: das Essen ist nach wie vor hervorragend, nie haben wir Lamm so meisterhaft zubereitet gegessen, auch die Vor- und Nachspeisen aus der Monatskarte waren wie immer or... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 18.01.2011

    Wir hatten uns zum Mädelsabend in der Ludwigsbahn verabredet und waren seit langem zum ersten mal nach dem Pächterwechsel wieder dort, es gibt keine Gonsenheimer Knödel und keine Schnitzel, was ein... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4) Bewertung vom 17.01.2011

    Nach mehreren Anläufen haben wir es dann endlich geschafft einen Tisch für uns zu reserviern, es hat sich wirklich gelohnt. Wir wurden herzlich begrüßt und hatten einen schönen Tisch im holzvertäfe... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (3) Bewertung vom 15.01.2011

    Wenn man die fast überschwängliche Kritik hier liest, fällt es schwer nicht doch mit einer gewissen Erwartungshaltung hinzugehen, Zumal auch auf der Homepage des Lokals so etwas wie eine frische &a... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (3) Bewertung vom 08.01.2011

    Ich korrigiere diese Bewertung.   Der Service ist neutral bis unterkühlt. Die Speisen schlecht gewürzt und zu klein. Die Wartezeit auf Speisen ist viel zu lang. Eine Erklärung für dies wird... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Wir halten uns an den Plan unsere neue Heimat kulinarisch zu erkunden und sind diesmal von einem Ende ans andere gefahren. Fast im städtischen "Off" gelegen mit beinahe dörflichem Charakter empfäng... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Endlich durfte ich mal wieder in die "Luba" und habe mich sofort in den Ziegenkäse-Pannacotta verliebt und vom Nachbarteller Meerrettichparfait probiert. Trotz später Stunde (22:00h) haben wir noch... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Im sehr schönen Sommergarten haben wir Erstklassig gegessen, Reh mit Semmelknödel und Pfifferlingen oder Ziegenkäsepannacotta mit Olivenpesto und Ruccola auf Salat: einfach ein Traum. Der Service i... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Wir saßen im Hof der Ludwigsbahn, der sehr gemütlich und liebevoll gestaltet ist. Die Bedienungen war sehr freundlich und aufmerksam, ohne aufdringlich gewesen zu sein. Die Speisekarte ist abwechs... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Zur Ludwigsbahn waren sehr liebevolle Gastgeber unseres großen Familiengeburtstagsessens. Das Essen war sehr gut - die Rinderroulade mit Rotkraut und Serviettenknödel waren köstlich, insbesondere... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Waren gestern Spargel essen in der Luba, ein Traum. Die Küche von John ist immer wieder so lecker, das wir eigentlich am Liebsten täglich dort hin gehen würden. Und die Preise sind auch wirklich OK... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Ein Tip von einem guten Freund. Wir habens dann mal ausprobiert. Die Ludwigbahn ist eigentlich ein ideales Gasthaus: gerade auf der Schnittstelle zwischen bodenständig und trotzdem stylisch - einfa... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Nach einer anstrengenden Rückreise aus dem Skiurlaub waren wir alle froh, dass wir in der Ludwigsbahn noch einen großen Tisch ergattern konnten. Das war ein gelungener Abschluß unseres Urlaubs. Wir... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Wir gehen häufiger in die Ludwigsbahn und sind speziell von der Küche sehr angetan. Eine nicht zu umfangreiche Karte mit trotzdem großer Vielfalt und Kreativität jenseits der "Schnitzelküche".&nbsp... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Wir verbrachten unsere verspätete Weihnachtsfeier dort im kleinen Kreise, der Service war ausgesprochen freundlich und kompetent. Die Weinauswahl reichte über regionale Ökoweine bis in die europäis... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Die Gaststätte liegt zentral in Mainz-Gonsenheim und erinnert von der Einrichtung her an die gute alte Zeit. Alles ist geschmackvoll in dunklem Holz gehalten. Die Ludwigsbahn lädt ein zum gemütlich... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Nach einem langen Arbeitstag genau das richtige um entspannt den Tag noch einmal Revue passieren zu lassen und in angenehner Atmosphäre ein sehr gutes Glas Wein oder Bier zu trinken und ein gutes E... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Abendessen im geschmackvoll einerichtetem Restaurant in netter Atmosphäre. Sehr lecker zubereitet nach angemessener Wartezeit. Freundliches Personal. Wer etwas Neues ausprobieren möchte, ist hie... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Die Gaststätte liegt etwas versteckt im Hinterhof des gleichnamigen Hotels. Der Gastraum ist sehenswert, modernes Mobiliar vor alter Holzvertäfelung. Die Dekoration angenehm zurückhaltend. Die Spei... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    das essen war sehr sehr lecker und das service team super nett und zu vorkommend. die ludwigsbahn ist sehr gemühtliches lokal, um ein entspanntes essen zu geniessen. wir kommen gerne wieder weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Ich kenne das Lokal auch schon aus der Zeit des Vorbesitzers und bin angenehm überrascht von der angenehmen Athmosphäre auch unter der neuen Leitung. Das Essen ist sehr gut. Die Zielgruppe sind mei... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Es ist in der Umgebung Mainz-Gosenheim eines, was aus der Masse heraussticht! weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Angenehme Angestellte, die, ohne aufdringlich zu wirken, sich regelmäßig erkungigten. Der Koch fragte persönlich nach der Zufriedenheit. Vielleicht, weil dies eines der Tagesgerichte war. War ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Neueröffnung nach Pächterwechsel, Kehrtwende von Schnitzelgastronomie zu frischer Crossover-Küche mit teils Bioprodukten, sehr schöner Biergarten mit stilvollen Möbeln, Innnenbereich zwischen Moder... weiterlesen

Ihre Bewertung für Zur Ludwigsbahn

Sterne geben
Logo

Branchen

Gaststätte
0613141119 06131-41119 +49613141119

Stadtplan Mainzer Str. 62

Loading map...